Newsübersicht aller Jugendmannschaften


F1-Junioren holen sich den Titel
12. Juli 2018 - Jörg Stege

Im Finale um die Erlanger Stadtmeisterschaft traf unser 2009er Jahrgang auf die Jungs der SG Siemens Erlangen.

Es hieß also, Schlachtruf und dann auf dem Feld nochmal alles raushauen!
Von der ersten Minute an entwickelte sich ein hart umkämpftes, schnelles und sehr ansehnliches Spiel. Beide Mannschaften warfen alles in die Waagschale. Dabei gelang es aber noch nicht sich klare Chancen herauszuspielen. Im entscheidenden Moment war immer ein Verteidiger zur Stelle oder der letzte Pass wurde zu ungenau gespielt. Wenn es dann doch einmal zum Abschluss kam, waren beide Keeper absolut auf der Höhe. Somit ging es mit 0:0 in die Halbzeitpause.

In der Halbzeitbesprechung wurden von den Coaches einige Dinge angesprochen. Vor allem wollten wir weiterhin konzentriert bleiben und häufiger mal den Abschluss suchen.

Je länger das Spiel dauerte, umso hochklassiger wurde es in der zweiten Hälfte. Hohes Tempo, schöne Spielzüge und nach wie vor rassige Zweikämpfe prägten das Spiel. Als dann Mitte der Halbzeit ein Angriff unserer Jungs zum 1:0 durch Alex führte, war der Jubel riesengroß. Leider dauerte es nicht lange und die Siemensianer kamen nach einem Eckball zum Ausgleich. Es waren nur noch wenige Minuten zu spielen und viele Zuschauer rechneten bereits mit dem Strafstoßschießen, als Ole den Ball an der Mittellinie vor die Füße bekam. Völlig überraschend zog er ab und der Ball senkte sich über den gegnerischen Torwart zum umjubelten Siegtreffer ins Netz. Kurz darauf wurde das Spiel abgepfiffen und unsere Jungs waren überglücklich.

Fazit: In diesem hart umkämpften, hochklassigen, aber jederzeit fairen Spiel gewannen unsere Jungs verdient die Erlanger Stadtmeisterschaft. Männer, wir sind stolz auf euch! Überragend!!!

Größten Respekt haben wir vor unserem Gegner SG Siemens Erlangen, welcher stark spielte und uns alles abverlangte.

Für das Siegerteam kamen in diesem Jahr zum Einsatz:
Alexander, Ole, Yannik, Hassan, Samet, Leonas, Jakob, Noah, Harald, Benjamin, Tobias, Valentin, Johannes und Leon 


IMG-20180711-WA0015.jpg

So sehen Sieger aus!

IMG-20180711-WA0018.jpg


U8-Junioren bestreiten Vorspiel zum FCN-Spiel
9. Juli 2018 - Jens Luber

Unsere U8-Junioren bestritten ein Vorspiel gegen die SG Siemens Erlangen bevor unsere erste Mannschaft gegen den 1. FC Nürnberg gespielt hat. Mit 6:1 ging unser Team als Sieger vom Platz. Anschließend durften unsere Kids auch noch mit den Profis des FCN einlaufen. Ein supertolles Erlebnis bei dem die Jungs total aufgeregt waren, aber auch mächtig stolz. Davon werden sie noch lange erzählen. Ein großes Dankeschön geht an die SG Siemens Erlangen für das Spiel.

Bild_Gruppe.jpg

Der 1. FC Nürnberg mit den Einlaufkindern.

Bild_Nah_Gruppe.jpg

Ein tolles Gefühl bei den Profis zu stehen.

Bild_Einlauf.jpg

Völlig aufgeregt warten die Jungs auf den 1. FC Nürnberg.

Bild_TR.jpg

Trainer unter sich.


Neue Trikots für die U8-Junioren
9. Juli 2018 - Jens Luber

Beim FCN-Vorspiel konnten unsere U8-Junioren ihren neuen Trikotsatz einweihen. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür bei der Firma Franken WC GmbH aus Weisendorf für die großartige Unterstützung.

Foto.jpg

Das Team mit den neuen Trikots.


Ein großer Tag für unsere F1 Jungs
9. Juli 2018 - Jörg Stege

Im Zuge des Freundschaftsspiels unserer ersten 1. Männermannschaft gegen die Bundesligamannschaft der 1. FC Nürnberg bekamen unsere Jungs die Chance ihr Können im Vorspiel zu zeigen. Wir luden unsere Freunde der SG Siemens Erlangen als Gegner ein. Es entwickelte sich ein schönes und faires Spiel und die Jungs auf beiden Seiten hatten Spaß. An diesem Tag war auch das Spielergebnis eher nebensächlich. Jeder freute sich, sein Können vor vielen interessierten Zuschauern beweisen zu dürfen. Danke an die Siemensianer, es ist immer wieder schön mit euch!
Im Anschluss daran durften unsere Jungs auch noch als Einlaufkinder mitwirken. In schönen neuen Club-Shirts liefen wir mit unseren Vorbildern auf den Platz und im Anschluss gab es auch noch ein super Foto mit den Spielern des Clubs. Nach dem Spiel wurden Autogramme gesammelt und am Ende gingen unsere Jungs um ein schönes Trikot und viele positive Eindrücke reicher nach Hause.
Wir freuen uns sehr, dass die Jungs einen unvergesslichen Tag hatten und bedanken uns auf diesem Wege bei den Verantwortlichen unseres Vereins, welche dies ermöglicht haben. Weiterhin ein großes Dankeschön an die Bundesliga-Kicker, aber auch an die Männer des FSV, welche sehr freundlich zu unseren Jungs waren.

IMG-20180708-WA0003.jpg

Einlaufen mit den Stars

IMG-20180708-WA0001.jpg

Ein schöner Tag für unser Team


U8 verliert überraschend, aber verdient im Kreispokal
5. Juli 2018 - Jens Luber

Völlig überraschend, aber verdient hat unsere U8-Junioren in der Vorrunde des Kreispokals bei der DJK Erlangen mit 4:2 verloren. Das Team kam in der ersten Hälfte nie in ihr bekanntes flüssiges Spiel. Auch in Halbzeit Zwei konnte bis auf wenige Ausnahmen nicht an die gewohnte Leistung angeknüpft werden. Wir beglückwünschen die DJK zu diesem verdienten Sieg und wünschen in den weiteren Pokalspielen viel Glück.