Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

  • Chancen zum Punktgewinn in Pirmasens nicht genutzt
    2. Oktober 2018 - Steffen Habenicht

    Beim Spiel über 6 Bahnen wollte man gegen die beiden besten Heimkeglerinnen der Gastgeberinnen mit starker Gegenwehr punkten. Leider gelang das nur der Tagesbesten Sandra Brunner (576 Holz), aber mit nur 17 Holz Rückstand war man immer noch in Schlagdistanz. Obwohl der Start des Schlusstrios alles andere als perfekt war, blieb man lange im Rennen. Vor den letzten 60 Wurf lagen die Bruckerinnen nur noch mit 21 Holz zurück, aber in den Duellen mit 2-0 vorn bzw. zweimal mit 1-1 gut im Rennen. Aber dann folgte die dritte Bahn, auf der 58 Holz an die Gastgeberinnen gingen und das Spiel letztlich entschieden wurde.